Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20130703_222424.jpg


20090709_043356.jpg


20180927_215110.jpg


20130108_133057.jpg


Steller Feuerwehr verzeichnet eine deutliche Einsatzzunahme

Von einer deutlichen Einsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr berichtete Stelles Ortsbrandmeister Christian Suhrbier im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Stelle. Waren im vorletzten Jahr noch 58 Einsätze zu leisten, so rückte die Steller Feuerwehr im vergangenen Jahr zu 91 Einsätzen aus. Besonders ein Starkregenereignis mit dutzenden vollgelaufenen Kellern im Sommer letzten Jahres blieb dabei allen in Erinnerung, allein hier fielen 25 Einsätze an.

Insgesamt leisteten die Steller Feuerwehrleute bei 30 Brand- und 59 Hilfeleistungseinsätzen sowie zwei Einsätzen in anderen Gemeinden 6 422 Einsatzstunden. Weitere 2 573 Stunden entfielen auf Ausbildungs-, Übungs- und Sonderdienste. Drei Unterrichtsabende, 17 praktische Übungen und sieben Übungen mit dem Fachzug Spüren&Messen der Kreisfeuerwehr standen dabei ebenso im Dienstbuch wie Atemschutz- oder Funkübungen.

Zufrieden ist Suhrbier mit dem Mitgliederbestand der Feuerwehr. 61 aktive Mitglieder sind in der Einsatzabteilung registriert, weitere fünf Mitglieder anderer Feuerwehren unterstützen am Tag in Stelle die Einsatzabteilung. Die Jugendfeuerwehr besteht aus 20 Jugendlichen, davon vier Mädchen, und zwölf Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilug vervollständigen den Personalstamm der Feuerwehr.

Bei anstehenden Wahlen wurde Pascal Arndt als Jugendfeuerwehrwart bestätigt, seine Stellvertreter sind Mischa Imruck und Michael Meyer. Ehrungen und Beförderungen rundeten die Versammlung schließlich ab. Durch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Sven Wolkau wurden Ortsbrandmeister Christian Suhrbier sowie Jens Benecke jeweils für 25-jährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet. Stelles Gemeindebrandmeister Stephan Martens beförderte weiterhin Pascal Arndt zum Oberlöschmeister und Heiko Rehwinkel zum Ersten Hauptfeuerwehrmann.
Hauptfeuerwehrmänner wurden Michael Meyer, Holger Rehwinkel und Gideon Schumann, und zu Feuerwehrmännern wurden abschließend Adrian Migga, Justin Reimers, Philipp Schütt und Kevin Werner ernannt.

Foto : : In Stelle freuen sich die Geehrten, Beförderten und Gewählten gemeinsam mit jeder Menge Gratulanten.


Bericht: Matthias Köhlbrandt, KPW Harburg
Bild: Matthias Köhlbrandt, KPW Harburg



zurück