Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160126_214133.jpg


20190307_104619.jpg


20080725_062101.jpg


20160115_142322.jpg


Fünf Einsätze in einer Woche

gi Winsen. Am vergangenen Montag musste die Feuerwehr Winsen gleich zweimal ausrücken, um Türen von Wohnungen zu öffnen, hinter den sich erkrankte Personen befanden. Am Dienstag rief die ausgelöste Brandmeldeanlage des Krankenhauses Winsen die Feuerwehr auf dem Plan. Dieser Einsatz war eine Fehlauslösung der Brandmeldeanlage. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag war die Wehr bei einer Tragehilfe für den Rettungsdienst gefordert. Der größte Einsatz, zu dem die Wehr ausrücken musste, ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in der Straße Mühlenkamp, dort brannten aus bisher ungeklärter Ursache ungefähr 200 Quadratmeter Gras und Unterholz. Mit einem Strahlrohr und mehreren Kleinlöschgeräten hatten die Einsatzkräfte den Brand schnell abgelöscht. Der Einsatz am Donnerstagnachmittag war für die Feuerwehr nach gut einer Stunde beendet.


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: N. Micsek FF Winsen



zurück