Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20090709_043356.jpg


20221221_181626.jpg


20101221_132028.jpg


20100810_155558.jpg


„Rekordzahl an Einsätzen“ - Freiwillige Feuerwehr Secklendorf rückt in vergangenen beiden Jahren 13 mal aus

Rückblick und Ausblick: Ortsbrandmeister Sebastian Marquard berichtete der Versammlung von 13 Einsätzen der Secklendorfer Feuerwehr innerhalb der letzten beiden Jahre. Die Brandschützer rückten zu 5 Bränden und 8 technischen Hilfeleistungen aus.

Neben vier Waldbränden wurde ein Wohnungsbrand in Altenmedingen gelöscht. Ein besonderer Einsatz ereignete sich am 12. Oktober 2022 auf der Landstraße nach Altenmedingen. Ein Rübenlaster war zwischen Secklendorf und Altenmedingen von der Straße abgekommen und auf die Seite gekippt. Der Fahrer hatte sich bereits nach oben durch die Beifahrertür auf das Führerhaus gerettet. Die Secklendorfer halfen dem Fahrer mit der Steckleiter vom Führerhaus herunter und sperrten die Straße ab. Parallel dazu wurden auslaufenden Betriebsstoffe aufgefangen. Mittels Trecker wurden die Rüben von der Straße geborgen und der Sattelschlepper aufgerichtet.

Samtgemeindebürgermeister, Martin Feller, lobte die zahlreichen Aktivitäten der Secklendorfer Wehr im Ort, allem voran die vielfältigen Ausbildungsdienste, die im Rahmen der Kooperation mit den Feuerwehren der Gemeinde Altenmedingen durchgeführt werden.

Der stellvertretende Bürgermeister Siegfried Sauke bedankte sich im Namen der Gemeinde für die geleistete Arbeit und die Teilnahme an den Lichterspielen. Diese werden einmal im Jahr abwechselnd von den Feuerwehren in der Gemeinde Altenmedingen ausgerichtet. Diese fördern die Kooperation zwischen den Wehren, welche auch in gemeindeübergreifenden Dienstabenden bereits seit vielen Jahren aktiv praktiziert wird.

Im Feuerwehrhaus wird derzeit seitens der Samtgemeinde eine Toilette eingebaut. Damit werden lang ersehnte hygienische Grundvoraussetzungen geschaffen. Gleichzeitig wird die Elektrik modernisiert und die Fenster erneuert.

Abseits des Wettbewerbsgeschehens wurde neben dem traditionellen Osterfeuer ein Laternenumzug ausgerichtet. Nach längerer Pause wurde für das Dorf eine Radtour in der Gemeinde mit anschließendem Grillabend organisiert.

Lehrgänge: Thomas Jahnke Gruppenführer I, Marcel und Niklas Kahlmann Truppführer,
Christian Tuch Sprechfunker, Maik Schuhknecht Truppmann I. Peter Zietlow Grundschulung für Vegetationsbrand

Wahlen: Michael Kahlmann ist neuer Kassenprüfer.

Ehrungen: Feuerwehrmann des Jahres: Bernd Meyer.

Beförderungen: Peter Zietlow zum Hauplöschmeister, Maik Schuhknecht zum Feuerwehrmann


Bericht: Uwe Jahnke, Schriftführer FF Secklendorf
Bild: FF Secklendorf



zurück