Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110722_223820.jpg


20100810_155558.jpg


20080725_062101.jpg


20150918_064547.jpg


Jahreshauptversammlung der FFW Rullstorf


Ortsbrandmeister Thorsten Voss begrüßte am 24. Februar 2024, zahlreiche Ehrengäste und Mitglieder der Feuerwehr zu seiner Jahreshauptversammlung in Rullstorf. Er berichtete von einem einsatzreichen Jahr, allein vier Einsätze in vier Tagen, wovon drei Mal Fehlalarm und einmal tatsächlich leichte Rauchentwicklung festgestellt wurden.

Auch anders als sonst war unser Einsatzgebiet, vier Mal im Jahr ging es an die K2 zu zweimal Brandbekämpfung, einmal Tragehilfe und einem Verkehrsunfall. Und dann sprach OBM Thorsten Voss die magischen Worte, worauf die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr seit 2006 sehnlichst warteten: Der Bau des neuen Feuerwehrhauses hat begonnen und so Gott will, werden wir im Februar 2025 unsere JHV dort abhalten können.

Samtgemeindebürgermeister Laars Gerstenkorn hofft dagegen, dass es ohne Gottes Hilfe und ohne weitere Stolpersteine mit irdischen Mitteln nun zügig mit dem Bau vorwärts geht.

Zur Wahl standen der Gruppenführer und sein Stellvertreter. Felix Nabitz und Torben Johannknecht wurden mit je einer Stimme Enthaltung von der Versammlung gewählt.

Erfreulich ist, dass erneut 9 Kameraden in die Feuerwehr aufgenommen wurden. Vier kommen aus der Jugendfeuerwehr, zwei Kameraden haben eine Zweitmitgliedschaft und drei sind sogenannte Quereinsteiger.

Befördert wurden drei Kameraden zum Feuerwehrmann, zwei zum Oberfeuerwehrmann und eine zur Oberfeuerwehrfrau.

Martin Gerstenkorn wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt.


Bericht: Melania Gefeller, Pressesprecherin FFW Rullstorf
Bild: Melania Gefeller, Pressesprecherin FFW Rullstorf



zurück